Qualität

Um die Korrosionsschutzanforderungen und die Maßhaltigkeit der beschichteten Teile zu überprüfen, führen wir fertigungsbegleitende Qualitätssicherungsmaßnahmen durch. Dazu gehören:

  • Schichtdickenmessungen mittels Magnetinduktion
  • Optische Prüfungen beim Verpacken der Teile
  • Haftungsprüfung (Tapetest) nach DIN EN ISO 10683
  • Gitterschnitt nach DIN EN ISO 2409